„Touchpoint Choreografie“ aus der Kundenperspektive

„Touchpoint Choreografie“ aus der Kundenperspektive

Phil Winters

Beschreibung

Die Art und Weise wie Unternehmen verkaufen unterscheidet sich davon, wie Kunden sich entscheiden und kaufen. Wenn Sie die Kundenperspektive einnehmen, verstehen Sie nicht nur besser, wie Ihre Kunden Entscheidungen für Ihre Produkte und Dienstleistung treffen, es ermöglicht Ihnen auch die neuen „Digitalen Touchpoints“ zu priorisieren, die für Ihre Kunden wirklich wichtig sind. In diesem Vortrag wird anhand von zahlreichen Beispielen, eine Methode vorgestellt, um eine Customer Journey zu entwickeln, die Ihre Kunden begeistert.